Physiotherapie und das Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos FDM